Samstag, 8. Juni 2013

Eine perfekte Win-Win Situation

Heute möchte ich euch die Bilder von einem Shooting mit einer lieben Freundin zeigen.
Das Wetter spielte mit, die ersten Sonnenstrahlen kamen endlich raus und wir hatten einen super Tag.

Es war Anfang Mai, der Wind noch richtig kalt, als diese Aufnahmen entstanden sind.
Respekt meine Liebe, ich im dicken Mantel eingepackt und du warst so tapfer!

Gemacht haben wir das just for fun, ich wollte noch etwas mehr Erfahrungen beim Portraitshooting sammeln, und Sie ein, zwei nette Aufnahmen von sich haben.
Daraus ist dann eine perfekte Win-Win Situation entstanden.
 
Als beste Voraussetzung um gute Fotos zu schießen, ist es schon mal wichtig, dass beide gut drauf sind, jaa und das waren wir.
 
Wir hatten viel Spaß und die Zeit verging wie im Flug.
In 2 1/2 Stunden wurde der Auslöser ca. 350 mal gedrückt.

Anfangs hatte ich etwas bedenken, weil wir in der Nachmittagszeit angefangen sind und die Sonne noch sehr hoch stand.
(Oft werden dann die Augen zusammengekniffen und die Schatten können unvorteilhaft wirken.)
Leicht bewölkt ist schon am idealsten, da die Wolken wie große Diffuser funktionieren , die sich über die Sonne ziehen.
Das Licht ist dann viel weicher und schmeichelhafter.
 
Meine Sorgen waren mal wieder umsonst ;o)
Sie ist halt selbst ein Sonnenschein und strahlt der Sonne entgegen.
 
Schatten können ein Bild aber auch interessant gestalten, so wie hier.
Ich mag’s total!
 
~*~
 
Nach den ersten Aufnahmen, kurzer Blick auf das Display, „Wow.. Du siehst gut aus und Du bist sooo fotogen!“
 
Ich glaube ich habe mich verliebt, ein typisches Selbstläufermodel und ich konnte mich mehr auf die Kamera und Bildschnitte konzentrieren.
Probiert habe ich verschiedene Einstellungen, mit der Blende und Brennweite experimentiert.
Am schönsten empfand ich aber die Blendeneinstellung 4 bis 5,6

~*~ 
 Die Kameraeinstellung stand meist auf Zeitautomatik,
das heißt, ich kann die Blende frei wählen und die Kamera berechnet mir automatisch die Verschlusszeit.
Zum Einsatz gekommen sind am häufigsten das 50iger 1,4 ♥ und das 85 1,8 Objektiv 

Aber auch das 70-300 Zoom mag ich sehr, vor allem, um erst mal warm zu werden.
Man kann aus mehreren Metern Entfernung auch schon ganz tolle Portraits aufnehmen,
ohne dass die Person es so wirklich wahrnimmt wie nah man Ihr kommt.
Die Aufnahmen wirken dann besonders natürlich.
 
Die Aufnahmen habe ich im Raw Format aufgenommen (bei Nikon nennt sich das Nef Format)
Das hat den Vorteil, dass man die Bilder selber entwickeln kann.
Man kann am Rechner Belichtungskorrekturen, Weißabgleich, Schärfe und Farben ändern und noch so vieles mehr und das ohne Qualitätsverluste.
Das macht super viel Spaß!
 
Schaut wie wandelbar sie ist!! ;o) vom Moosblümchen bis hin zu Napoleon
Voller Einsatz als Assistentin, Model und Schattenwurfbändiger

Süße es hat mir so viel Spaß gemacht, du warst super!!
~♥~
Liebe Grüße Petra

Kommentare:

  1. Wunderschöne Fotos!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. Unglaublich tolle Bilder und ein sehr hübsches natürliches Model ! Kompliment an Euch beide ! LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Wow!! Was für traumhafte Fotos!! Alle sind wunderschön geworden. Klem, Alice

    AntwortenLöschen
  4. ooooooooooooooooh, aaaaaah, uiiiiiii... :-)))

    gutes Team, Ihr Beiden!

    sehr , sehr schön. macht Lust auch mal wieder in Aktion zu treten. meine letzten Hochzeitsfotos habe ich Mittags um 13 Uhr in knaller Sonne gemacht (dabei sollte es doch tüb sein den ganzen Tag)... nuja, das mit dem Schattenwurf hast Du ja schön erklärt. ;-)Dein bewusst mit dem Schatten spielenden Bild, gefällt mir auch am besten (und das erste)!

    liebe Grüße,
    Nicole

    liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hey,
    super schöne Bilder :)
    Lg
    Tabea

    http://wolkedrei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra, das sind wirklich super Fotos geworden! Tolle Arbeit und ein schönes sympathisches Model!!!
    Das 50er Objektiv ist mir auch das Liebste ;-)

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön!

    Sonnige Grüße und ein feines Wochenende,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Das sind wirklich ganz wunderbare Aufnahmen geworden - Respekt!
    Die gefallen mir ausnahmslos alle!
    LG
    Judith

    AntwortenLöschen
  9. <3 <3 Das ist sie, meine Karin <3 <3 Einfach soo hübsch!
    Kompliment auch an die Fotografin. Tolle Fotos!
    LG, Viola

    AntwortenLöschen
  10. Super schöne Bilder von einer sehr hübschen Freundin....

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Süße,

    die Bilder sind echt der Hammer. Ich hatte ja noch nicht alle gesehen. Die sind so wunderschön geworden! Bei dem Modell, kann das ja nur was werden :-)Unser Sonnenschein! :-)

    Liebe Grüße
    Maike

    AntwortenLöschen
  12. Super schöne Bilder liebe Petra!! Und dein Model ist echt auch super hübsch und mega Fotogen!! Liebe Grüsse Sarah

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Petra,

    das Shooting ist toll gelungen! Die Aufnahmen sind wunderschön und sehr natürlich, was natürlich auch nicht zuletzt an dem tollen "Model" liegt! An Portraitaufnahmen habe ich mich noch gar nicht getraut - aber ich werde es jetzt auf jeden Fall auch mal versuchen!

    Liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Petra,

    ich bin ganz hingerissen von deinen schönen Portraitaufnahmen. Du hast das richtige Händchen dafür - und dein Model ist wirklich perfekt fotogen!

    Viele Grüße, Sanne

    AntwortenLöschen
  15. Wow, was für schöne Fotos! Ich kenne das, wenn man sich in einen Rausch fotografiert - besonders wenn das Model so fotogen ist.
    Liebe Grüße
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  16. Wow - super tolle Fotos!! Bin total begeistert.
    Wünsche dir noch ein tolles Wochenende.
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Petra,
    ich hab's Dir ja eben schon geschrieben... Wahnsinns-Fotos!!! Sind die zufällig im Schlosspark Lütetsburg aufgenommen (war erst vor kurzem im Urlaub dort :-))?
    GGGGLG
    Domi

    AntwortenLöschen